Weißbiergenuss für die kalte Jahreszeit

Genießer dürfen sich auf ein Trio mit winterlich-kräftigen Aromen vom Weißbierspezialisten ERDINGER freuen. Alle drei Weißbiere reifen durch traditionelle Flaschengärung.

Welche ERDINGER Spezialität darf es sein?


ERDINGER Schneeweisse

Mit ihrer wunderschönen Bernsteinfarbe und dem stimmungsvollen Etikett ist die würzige ERDINGER Schneeweiße ein Schmankerl extra für die kalten Tage.

  • Vollmundig-würziger Geschmack
  • Kräftiger Körper und längere Reifezeit
  • Nur von Oktober bis Februar erhältlich
  • Alkoholgehalt 5,6% vol
ERDINGER Dunkel

Ausgewählte Malze mit feinem Röstaroma machen ERDINGER Dunkel zu einem vollmundigen Genuss mit starkem Charakter.

  • Dunkle Weizen- und Gerstenmalze
  • Erstklassiger Aromahopfen
  • Karamellnoten, Anklänge an Nüsse und frisches Brot
  • Alkoholgehalt 5,3% vol
ERDINGER Pikantus

Der ERDINGER Pikantus regt mit seinem vielschichtigen Aromenspiel die Geschmackssinne an. Als bayerischer Aperitif im Rotweinglas eine echte Überraschung!

  • Dunkler Weizenbock
  • Leichte Süße
  • Malzig-rund mit einem Hauch von Muskat und Edelnougat
  • Alkoholgehalt 7,3% vol


Neugierig geworden? Weitere Informationen zu den ERDINGER Weißbierspezialitäten finden Sie auch unter www.erdinger.de.